Adblocker firefox herunterladen

Der beliebteste Adblocker bietet auch optionalen Schutz vor Malware und Tracking, während Sie Social-Media-Schaltflächen deaktivieren können, die Sie verfolgen können, wenn auch wenn Sie nie auf “Gefällt mir” klicken. Adblock Plus für Mozilla Firefox ist derzeit mit über 40 potenziellen Filterlisten ausgestattet. Größter Adblocker verfügbar. Adblock Plus ist ein Muss-Add-on für jeden Firefox-Nutzer, der nicht von Anzeigen bombardiert werden möchte. Es blockiert sogar diese lästigen Seitenanzeigen eine Menge von Websites scheinen zu gehen. Kein anderer Freeware-Adblocker kann auch nur mit ihm konkurrieren. Darüber hinaus machen die neueren Versionen von Adblock Plus das Hinzufügen von Filterabonnements mit ihrem Dropdown-Menü noch einfacher. Ich selbst empfehle die Verwendung von easy list mit fanboy es list für maximale Adblocking-Power. Der Nachteil der Verwendung von Adblock Plus ist es kann das Surfen ein wenig verlangsamen und einige Videos oder Websites werden nicht richtig funktionieren, wenn Sie Adblock Plus aktiviert haben. Aber für mich sind das kleine Ärgernisse für einen so mächtigen freien Adblocker. Positiv: FreeBlocks-Anzeigen andere Adblocker können nichteinfach neue Filter-Abonnements hinzufügen Nachteile: Kann verlangsamen SurfenDoesn`t Block All AdsSome Videos And Sites Won`t Work RightMore Wie Sie die XPI-Datei installieren, sehen Sie in unserem Praxis-Tipp-Video. Der Werbeblocker steht hinaus für alle gängigen Browser, wie Google Chrome, Opera oder Internet Explorer als Add-on zum kostenlosen Download bereit.

Seit einiger Zeit steht “AdBlock Plus” auch in einer mobilen Version für Android OS Smartphones zum Herunterladen bereit, der für Sie blinkende Werbebanner, Displayanzeigen oder Werbespots auf Webseiten im Browser und sogar in Anwendungen oder Spielen blockiert. Adblock Plus wurde über 300 Millionen Mal heruntergeladen und ist ein riesiges Open-Source-Projekt, das von einer großen Gemeinschaft von Freiwilligen aus der ganzen Welt unterstützt wird. Auch wenn Adblock Plus ein legitimes Objekt blockiert, bietet die Website Informationen darüber, was zu tun ist – in der Tat, es bietet Informationen über fast jeden Aspekt des Programms. Für Firefox und Mozilla Firefox wird Adblock Plus Firefox über das Add-on-Menü installiert. Für Google Chrome kann es als Add-on über die Firefox-Website heruntergeladen werden, oder die Option kann über “Extensions” unter dem Menü “Einstellungen” aufgerufen werden. Für Opera wird Adblock auch über `Extensions`- — über `Menü` für Windows oder `Tools` für MAC OS X/Linux aufgerufen. Entfernen Sie ALLE Anzeigen vollständig. Keine “akzeptablen” Anzeigen oder Werbetreibenden auf der Whitelist erlaubt. Diese kostenlose Erweiterungen hilft auch, Tracker und Malware zu blockieren.

Adblock Plus ist auch für Google Chrome, Internet Explorer, Safari, Opera und Android verfügbar. Sie können AdblockPlus für Firefox auf jedem Betriebssystem ausführen, auf dem Firefox funktioniert, insbesondere Windows, Linux und Mac OS X. . Adblock Plus funktioniert, indem es die Werbung auf einer Webseite identifiziert und vollständig verhindert, dass sie angezeigt wird. Es besteht die Gefahr, dass Adblock Plus versehentlich etwas blockiert, das eigentlich keine Werbung ist, obwohl dies in unseren Tests nicht passiert ist. Ein Muss Add-on haben, um lästige Anzeigen und Nachrichten loszuwerden, die überall auftauchen. Der Entwickler dieser Erweiterung bittet Sie, die weitere Entwicklung durch einen kleinen Beitrag zu unterstützen. Einer der beliebtesten kostenlosen Werbeblocker für Firefox. Blockieren Sie lästige Anzeigen auf Websites wie Facebook, YouTube und allen anderen Websites. Adblock Plus blockiert alle lästigen Anzeigen und unterstützt Websites, indem unauffällige Anzeigen standardmäßig nicht blockiert werden (konfigurierbar).

Adblock Plus Firefox selbst hat keine Funktionalität; es wird nichts blockieren, bis es gesagt wird, dies zu tun. Es blockiert jedoch Anzeigen mit einer Filterliste, die von einer Online-Community in verschiedenen Ländern verwaltet wird. Diese schwarze Liste verschiedene Werbetreibende, und die Installation von Adblock filtert sofort Werbung heraus, um nur die vom Benutzer angeforderten Seiten sichtbar zu lassen.